Allergiegerechtigkeit

für ein gesundes Zuhause
down-icon

Freuen Sie sich auf Ihr Zuhause

Allergiegeplagte Menschen kennen das: rote Augen, laufende Nase, juckende Haut oder sogar Atemnot. Betroffene wissen das Allergene wie Hausstaub, Pollen, Milben und Gräser oft den letzten Nerv und sogar den Schlaf rauben.

Damit ist jetzt Schluss, denn gesundes Wohnen ist die beste Medizin.

Die Anforderungen für wohngesunde Räume sind klar definiert:

Angenehme Temperaturen und Raumfeuchten im Sommer wie im Winter
ausreichend Platz und Licht
geringe elektromagnetische Felder
keine mikrobiologischen Belastungen und
die Verwendung von Naturbaustoffen nach Prüfung auf eventuelle Allergien

Beratung zum Thema Allergiegerechtigkeit

Das Team von Gütter Naturbaustoffe berät Sie umfassend zu dem Thema Allergiegerechtigkeit.
Vereinbaren Sie einen Termin: 08071 1330icon_blatt